Buchjunkies


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv

12.08.2021 ~ TTT - TopTenThursday: Bücher mit einem Mann auf dem Cover

Zeige uns 10 Buchcover, auf denen ein Mann zu sehen ist
Überschrift

Hallo meine Lieben!

Der heute TopTenThursday widmet sich ganz dem Thema Covern. Es gibt alles Mögliche auf einem Cover zu finden - zum Teil auch nervige Aufkleber. Heute soll es aber um Männer gehen. Egal ob ein Mann, mehrere Männer, ein Teil von einem Mann oder eine Silhouette.
Das war gar nicht so einfach für mich, da ich nicht einfach so vor mein Regal treten kann und die Bücher durchsuchen. Da würde ich wohl noch Ende des Monats suchen. Also musste ich mein Hirn anstrengen und mir das von meinem Mann ausleihen. Gemeinsam haben wir dann doch 10 Bücher gefunden.

Heute dann auch mit Bildern ^^ Hier nun meine Top Ten für diese Woche:

Making Money / Schöne Scheine (Amazon-Partnerlink)Charmed by the Bartender / The BartenderPrototyp (Amazon-Partnerlink)Voll VerzwicktUngeschminkt
Hauptsache, der Baum brenntNoch nicht da und schon am Ende: Reisehandbuch für NeurotikerHotline of LoveIch habe mich gewarntSchmitz' Häuschen - Wer Handwerker hat, braucht keine Feinde mehr

Making Money von Terry Pratchett

Einer der letzten Scheibenwelt-Romane des Autors. Hier hat Moist von Lipwig die Aufgabe eine Bank wieder auf den richtigen Weg zu bringen.

The Bartender von Piper Rayne

Die Bücher des Autorenduos zieren sehr oft die Herren der Schöpfung und zum Teil sehen sie richtig schick aus. Dieser erste Teil einer Reihe war mein erster Roman der beiden Damen.

Prototyp von Ralf König

Ich bin ein großer Fan der Knollnasen und tatsächlich war dies mein erster Comic von Ralf König. Natürlich steht hier Adam im Vordergrund, aber mein Highlight ist die Schlange.

Voll Verzwickt von Julia Bohndorf

Was wäre, wenn eine Märchenfigur plötzlich in der wirklichen Welt auftauchen würde? Eine turbulente Geschichte mit besonderer Fellnase und chaotischer Verwandtschaft.

Ungeschminkt von Olivia Jones

Ja, da ist ein Mann auf dem Cover! Wenn auch ein wenig herausgeputzt, aber das ist ja gerade das tolle an Olivia Jones. Dieses Buch ist ein amüsanter Blick auf ihr bisheriges Leben.

Hauptsache, der Baum brennt von Sina Beerwald

Ein Weihnachtsbuch darf nicht fehlen - auch wenn es dem Christkind gerade gar nicht den Kram passt, dass da der Weihnachtsmann vor der Tür steht. Ein wirklich tolles Buch mit viel Humor und Herzenswärme.

Noch nicht da und schon am Ende: Reisehandbuch für Neurotiker von Françoise Hauser

Ich habe herzlich gelacht bei diesem Buch und wer es gelesen hat, wird mit ganz anderen Augen verreisen. Natürlich freuen sich auch Kollegen und Freunde, wenn man sein Wissen mit ihnen danach teilt ;o)

Hotline of Lover von Mia Brown

Dieses Cover ist definitiv was fürs Auge - aber auch der Roman ist was fürs Herz. Das Setting ist mal was anderes und ich fand es richtig gut.

Ich habe mich gewarnt von Hugo Egon Balder

Die meisten kennen Hugo Egon Balder und ich habe mir mal angehört, was der Mann so zu berichten hat aus seinem Leben.

Schmitz' Häuschen - Wer Handwerker hat, braucht keine Feinde mehr von Ralf Schmitz

Vielen ist Ralf Schmitz zu hibbelig, aber ich finde ihn einfach nur putzig. Seine Hörbücher sind unterhaltsam und kurzweilig. Da muss ich glatt mal gucken, ob er etwas neues rausgebracht hat.

So, das waren meine 10 Bücher für diese Woche. Kennt ihr etwas davon? Habt es gelesen/gehört?

Wer wissen will was die nächsten Donnerstage für uns bereit halten, schaut mal bei Alexandra vom Weltenwanderer-Blog vorbei.

Ich wünsche euch einen wundervollen Donnerstag und genießt das Leben! Bleibt gesund und munter!

Fühlt euch herzig gedrückt,
eure nef :o)

8 Kommentare | Facebook | Twitter

Kommentare

1 - 8 von 8 Kommentaren auf der Seite.

Petra Berger schrieb am 12.08.2021 09:54:50:

Guten Morgen, von deinen vorgestellten Büchern kenne ich keines aber die Personen des öffentlichen Lebens kennt man ja aus Funk und Fernsehen. Ich hatte heute keine Probleme bei der Auswahl ein abwechslungsreiches Thema. Liebe Grüße Petra

Martin schrieb am 12.08.2021 16:30:19:

Hallo nef,
ich kenne zwar die meisten der von dir genannten Autoren, aber die entsprechenden Bücher habe ich nicht gelesen. Ralph König habe ich früher auch gerne gelesen, aber irgendwann habe ich mich an den Knollennasen satt gesehen. Die neueren Werke gefallen mir auch nicht mehr so.
Ich fand das Männerthema nicht schwer, ich habe einfach meine Rezensionen durchgesehen, das geht schneller als im Bücherregal zu stöbern und ich gebe zu, dass die meisten Bücher im Regal noch ungelesen sind und vermutlich von mir auch nie gelesen werden) da sie meinem Mann gehören.
Liebe Grüße
Martin

nef schrieb am 12.08.2021 19:12:02:

Hallöchen.

@Petra
Ja, bei Büchern über eine Person ist es definitiv einfach mit dem Thema. Ich habe noch einige Biografien hier, die hätte ich auch alle nehmen können.
Das schöne ist ja immer - im Nachhinein fällt einem dann noch ein was man alles im Regal stehen hat, was auch passt ;o)

@Martin
Also ich kann tatsächlich auch nicht ständig Ralf König lesen, aber da kann man ja immer mal ein anderes dazwischen schieben. Und seit ich damals den Prototypen gelesen habe, sind nach und nach fast alle weiteren eingezogen. Inzwischen liest auch mein Mann die Comics. Ist halt mal was anderes :o)
Ja, ich bin dann nachher auch meine Rezensionen hier im Blog durchgegangen und musste ein paar Jahre zurück, bis ich was passendes gefunden hatte.
Die Bücher im Regal sind auch größtenteils ungelesen, allerdings ist es so, dass hier die meisten auf meinem Mist gewachsen sind und mein Mann da noch lange braucht um nachziehen zu können ;o)

Ganz liebe Grüße
nef

Aleshanee schrieb am 13.08.2021 07:16:33:

Schönen guten Morgen!

Haha, ja die Aufkleber auf Covern, was für ein unnützer Unfug! Vor allem wenn sie nicht abgehen und man dann so rumfitzeln muss *lach*

Terry Pratchett ist wieder bei dir dabei <3 Ich hab ja nur die deutschen Ausgaben und da würde eher ein Thema passen wie: Cover, auf denen eine Menschenmenge zu sehen ist xD Da ist ja immer ein richtiges Gewusel drauf. Wobei, bei Ab die Post ist, glaub ich, sogar nur Lipwig drauf.

Die anderen kenne ich alle nicht, aber deine drei Promis schon :D Ich bin allerdings kein so großer Fan von Biografien oder solchen Büchern wie das von Ralf Schmitz. Von ihm hatte ich sogar mal eins ausprobiert - gabs da nicht eins mit Katzen? Ich weiß es nicht mehr ... obwohl ich die Komiker in live echt mag, kann ich den Humor in ihren Büchern einfach nicht so teilen.

Liebste Grüße, Aleshanee

nef schrieb am 13.08.2021 13:00:59:

Hallöchen Aleshanee,

jaaaaaa - und wenn du dann Klebereste hast. Aber die gehen super mit einem Tropfen Öl ab.

*lachs* Ich geb mir wirklich Mühe, gell? Die neuen Ausgaben haben auch mal einzelne Leute drauf. Aber ich mag die alten total gern. Da ist so viel zu entdecken :o)

Also die 'Biografien' hier waren tatsächlich sehr kurzweilig. Ralf Schmitz habe ich gehört, ich glaub gelesen wäre das nicht so lustig geworden. Und ja, er hat auch eins über seine Katze geschrieben, allerdings bin ich kein Katzenfan. Deshalb geht das neue von Hape Kerkeling auch an mir vorbei ;o)

Ich bin gespann ob wir nächste Woche mehr gemeinsam haben ;o) Die Bücher sind schon rausgesucht, muss nur den Beitrag noch schreiben.

Ganz liebe Grüße,
nef

RoXXie schrieb am 13.08.2021 19:17:36:

Hallöchen,

wenn ich mir die Cover so ansehe, dann wäre ich mit Sicherheit an 9 von 10 einfach vorbeigelaufen, weil sie mich rein optisch nicht angesprochen hätte. Was wohl auch zum Großteil am Genre liegt. Aber zum Glück sind die Geschmäcker verschieden und die Buchläden bedienen sie alle.

Olivia Jones wäre wohl das Buch, welches ich mir im Laden näher angesehen hätte. Da ich die Person dahinter gerne näher betrachten wollen würde.

https://theartofreading.de/10-buchcover-mit-einem-mann-top-ten-thursday-15/

Cheerio
RoXXie

Andrea schrieb am 14.08.2021 08:47:37:

Huhu nef :)

Von deiner Liste kenne ich tatsächlich nur das Buch von Piper Rayne, aber auch das nur vom sehen her. So richtig angesprochen hat es mich bisher einfach nicht. Die anderen Bücher sind aber auch nicht so mein Genre, deswegen sind sie mir bisher wohl auch noch nicht über den Weg gelaufen.

Lieben Gruß
Andrea

nef schrieb am 14.08.2021 09:03:54:

@RoXXie
Das ist das faszinierende an Covern. Bei manchen Büchern denke ich, das mehr Leute dazu greifen würden, wenn das Cover anders wäre. Man schaut halt doch im Laden nicht auf jedes Buch drauf, sondern geht erst einmal rein nach Cover.

Olivia Jones finde ich auch total faszinierend. Ich hoffe sehr, irgendwann mal in Hamburg auf sie treffen zu können. Vielleicht sogar eine Kieztour zu machen. Die klingen sehr lustig und informativ.

@Andrea
Ich merke beim TTT, dass meine Bücher ganz oft überhaupt nicht ins Schema bei anderen passen. Aber das macht es ja auch irgendwie aus, gell? :o)

Liebe Grüße,
nef

« Zurück | Seite: 1 | Weiter »

Kommentar schreiben






Kommentare abonnieren