Buchjunkies


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv

13.

Jul 2021

~nef

Zarter Schmelz

Cover Zarter Schmelz

Im Wilden Westen geht es heiß her - und das liegt nicht nur daran, dass Lucky Luke scharf schießt.

In dieser Hommage an den Comic-Helden, der bereits seinen 75. feiert erzählt uns Buddy von seiner Begegnung mit Lucky Luke. Wie er einst mit dem Helden durch ein beschauliches Tal ritt und sich dabei um besondere Rindviecher kümmerte.
Wer jetzt glaubt lesen zu müssen wie sich der Held seiner Kindertage durch das nasse Gras wälzt, wird überrascht werden, denn darum geht es tatsächlich nicht.

Im Vordergrund steht die Geschichte von Buddy und Terrence, die nicht mit aber auch nicht ohne einander können und wie Lucky Luke seinen Teil dazu beiträgt, dass diese zwei Cowboys ihre Zuneigung zueinander noch einmal neu bewerten. Und natürlich geht es um die Rinder, wohlgemerkt Kühe aus der Schweiz mit einer ganz besonderen Aufgabe.

Seit einigen Jahren kaufe ich gnadenlos alles, was Ralf König auf dem Markt bringt um mich an seinen Geschichten zu erfreuen. Ich habe tatsächlich nie einen Lucky Luke-Comic gelesen und erkenne vermutlich nicht alle Anspielungen in diesem Buch.
Dennoch musste es natürlich einziehen und wurde von mir wieder mit viel Spaß gelesen.

Der Anstieg des Schokoladenkonsums während der Lektüre könnte gewollt sein ;o)

Es ist bereits die fünfte Hommage an Lucky Luke, die anderen Bände sind bereits in den letzten Jahren erschienen. Vielleicht wäre es eine Überlegung wert diese kleine Reihe vollständig ins Regal zu stellen.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Deutsche Ausgabe

Kommentar schreiben | Facebook | Twitter

Kommentare

Noch kein Kommentar auf der Seite.

Kommentar schreiben






Kommentare abonnieren