Buchjunkies


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv

26.

May 2021

Cover Voll Verirrt

Es handelt sich hierbei um den dritten Teil der Verflixte Flüche-Reihe und enthält Spoiler zu den ersten beiden Teilen.

Verdammt! Sie hatte so aufgepasst und nun ist es ihr doch passiert - sie hat einen Frosch geküsst. Statt, wie es sich gehört, nun einen stattlichen Prinzen vor sich zu sehen, fällt sie durch die Zeit und landet im Nirgendwo. Das perfekte Outfit hatte sie nun nicht gerade an, aber es half alles nichts - in High Heels stöckelte sie auf die Stadttore zu um heraus zu finden wo sie überhaupt gelandet war und wie sie wieder nach Hause kam.
Eigentlich müsste sie verängstigt sein, aber irgendwie war es einfach nur ein Abenteuer, das sie bestehen musste. Und schließlich war sie dank ihres Bruders Niko einiges gewohnt.

Nach einigen Startschwierigkeiten war klar, sie war in einem Märchen gelandet. Nun musste sie ohne Technik und vor allem Geld auskommen. Immerhin konnte sie ihre Stimme einsetzen um sich ein Mahl und ein Bett für die Nacht zu ersingen. Dabei lernt sie den mysteriösen Phil kennen. Seine ganzes Wesen zieht sie magisch an und doch verschwindet er kaum einen Wimpernschlag nach ihrem Duett auf der Bühne wieder.
Als sie an der frischen Luft auf eine der weisen Frauen trifft glaubt sie eine Lösung für ihr Problem zu haben. Doch Salina erzählt ihr, dass sie ihrer Magie beraubt wurde und schickt sie zu Freunden. Jetzt weiß Hannah auch wo sie gelandet ist und wer ihr helfen kann wieder heim zu kommen. Aber wird ihr Plan aufgehen?

Nachdem ich nun letzte Woche den zweiten Teil Voll Verzwickt gelesen hatte, musste ich wissen wie es weiter geht und habe Voll Verirrt auch gleich begonnen zu lesen. Und nun weiß ich es - und ihr zum Teil auch ;o)

Hannah landet also in einem Märchen und muss irgendwie den Weg wieder zurückfinden. Dabei bekommt sie Hilfe von allerhand Wesen und es macht wirklich Spaß ihren Weg mit zu gehen. Sie ist ziemlich abgeklärt, verfällt nicht in Panik und weiß - irgendwie wird es schon weiter gehen.
Sie schlägt sich auch ziemlich gut mit den Umgangsformen. Das hätte ich nicht so recht gedacht, wenn man bedenkt wie sie sich vorher immer verhalten hat.

Das Ende lässt mich jetzt natürlich wieder süchtelnd zurück und ich bin sehr froh, dass ich in weiser Voraussicht den vierten Band auch gleich gekauft habe. Somit kann ich herausfinden wie es mit Hannah und ... ja, wem wohl? ^^ weiter geht. Neugierig? Na dann ab in den nächsten Buchladen und die Reihe bestellen!

Ich werde mich definitiv mal bei den anderen Büchern der Autorin umschauen.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Deutsche Ausgabe

Kommentar schreiben | Facebook | Twitter

Kommentare

Noch kein Kommentar auf der Seite.

Kommentar schreiben






Kommentare abonnieren