Buchjunkies


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv

10.

Aug 2011

~nef

Eternity / Jenseits des Mondes

Cover Jenseits des Mondes deutsch

Enthält Spoiler zum ersten Teil der Fallen Angel Novels / Die Chronik der Nephilim Fallen Angel / Auf den Schwingen der Nacht.

Ellspeth erwacht aus einem wirren Traum. Erst langsam wird ihr klar, dass sie sich wieder daheim befindet und überlegt, ob sie vielleicht alles geträumt hatte - von Michael und den Nephilim. Doch als Michael sie am Morgen zur Schule abholte wurde es zur Gewissheit, sie waren in Boston gewesen und haben gegen seinen Vater, Ezekiel, gekämpft.
In der Schule fällt es Ellie schwer sich 'normal' zu verhalten. Doch sie weiß genau, dass niemand erfahren darf, dass sie wissen, was sie sind. Denn wenn es die falschen Leute erfahren würden, würde damit der Endzeit-Countdown eingeleitet und das Ende der Menschheit beginnen. Doch Ellie weiß auch, dass sie die Auserwählte ist die diese Apokalypse verhindern soll. Allein mit Michael schafft sie es nicht und so wenden sie sich an Ruth, Ellies beste Freundin. Sie weiß, dass sie und Michael etwas besonderes sind. Ruth macht sich sofort an die Suche, doch als mehrere Tage lang nichts passiert, wird Ellie ungeduldig. Sie ertappt sich dabei, dass sie wütend wird und ist darüber geschockt. Um sich die Wartezeit nicht zu lang werden zu lassen, schließt sie sich einer Arbeitsgruppe an die für die Erdbebenopfer Spenden sammeln wollen. Ellie ist in ihrem Element und lernt ganz nebenbei Rafe kennen. Sie fühlt sich zu ihm hingezogen, doch das darf sie nicht schließlich liebt sie Michael. Allerdings verhält der sich in letzter Zeit komisch und hat nur noch seinen Sport im Sinn. Selbst als Ruth etwas wichtiges herausgefunden hat über die Zeichen des bevorstehenden Endes schiebt er sein Footballtraining vor - Ellie ist außer sich. Der Beginn vom Ende scheint ihm nicht mehr wichtig zu sein. Durch Ruth erfährt sie von den Sieben Siegeln, die nach und nach geöffnet werden und es ist Ellies und Michaels Aufgabe, dies zu verhindern.
In der Arbeitsgruppe kommt sie wieder runter und verbringt mehr Zeit mit Rafe. Er ist ganz anders als Michael und doch wieder nicht. Denn auch er scheint von einem Geheimnis umgeben zu sein. Ob sie es herausfinden wird? Und wird Ruth ihr verraten können wir sie es verhindern kann, dass die letzten sechs Siegel geöffnet werden und damit die Apokalypse einleiten?

Cover Eternity englisch

Mit dem Folgeband Eternity / Jenseits des Mondes setzt Heather Benedict Terrell unmittelbar an den Geschehnissen im ersten Band Fallen Angel / Auf den Schwingen der Nacht an. In diesem Teil gerät die Beziehung zwischen den beiden Nephilim gewaltig ins Schwanken, denn Michael verhält sich nach der Heimkehr aus Boston anders. Er ist fixiert auf seinen Sport und so kennt Ellie ihren Michael nicht. Erst viel später erfährt sie warum es so ist, obwohl man es sich beim Lesen eigentlich schon denken kann. Von unerwarteter Seite erhalten die Beiden Hilfe um sich gegen die Gefallenen Engel zu verteidigen und das macht die Geschichte etwas spannender. Es kommt beinahe Vorfreude auf, dass es nun etwas actionreicher wird.
Die Liebesgeschichte kommt hier dennoch nicht zu kurz.

Das Ende ist einerseits in sich geschlossen, andererseits ein prima Auftakt zu einem neuen Band. Ich konnte noch keine weitere Ankündigung finden, also müssen wir hier einfach warten. Da mich in diesem Band die ganzen biblischen Aspekte doch etwas genervt haben, muss ich einen halben Stern abziehen. Nichts desto trotz ist es eine sehr gelungene Fortsetzung.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Deutsche Ausgabe ~ Original-Ausgabe

Ein Kommentar | Facebook | Twitter