Buchjunkies


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv


23.

Dez 2015

Cover Winter Wishes Englisch

Enthält Spoiler für The Play.

Kayla verbringt ihr erstes Weihnachten in Schottland, nachdem sie alles in San Francisco zurück gelassen hat - ihren Job, ihre verbliebene Familie, ihre Freunde. Doch sie weiß, dass Lachlan es wert ist und eigentlich ist sie auch ziemlich glücklich in Edinburgh. Allerdings ist Kayla noch nicht über den Tod ihrer Mutter hinweg gekommen und die Tatsache, dass sie immer noch keinen Job gefunden hat, macht die Situation auch nicht gerade besser.
Jetzt hat sie allerdings erst einmal ein etwas akuteres Problem: Sie feiert Weihnachten mit den McGregors und das beinhaltet nicht nur Lachlans Adoptiveltern, sondern auch seinen ziemlich unfreundlichen, grantigen Großvater, der zu allem seine so ganz eigene Meinung hat. Zum Glück wissen Lachlan und Kayla aber, wie sie sich eine schöne Zeit machen können...

Die kleine Novelle Winter Wishes von Karina Halle findet vor dem Epilog von The Play statt und zeigt Kayla und Lachlan noch einmal wie sie leiben und leben. Ich fand es sehr schön, dass die Autorin keine 08/15 Weihnachtsgeschichte präsentiert hat, in der alles eitel Sonnenschein ist, sondern ihren Figuren echte Probleme verpasst hat und zeigt, dass nicht plötzlich alles in Ordnung ist, nur weil man sein Happy End bekommen hat. Kayla und Lachlan haben also wie gesagt nach wie vor mit ihren diversen Päckchen zu kämpfen, wie z.B. den Verlust von Kaylas Mutter oder Lachlans Alkoholabhängigkeit.
Trotzdem ist die Stimmung der Geschichte natürlich vor allem positiv. Man weiß einfach, dass diese beiden Figuren es gemeinsam schaffen werden. Es gibt jede Menge romantischer, extrem süßer und auch wirklich heißer Szenen, die nicht nur gut zum Tenor der ursprünglichen Geschichte passen, sondern natürlich auch das Herz höher schlagen lassen.
Außerdem versetzt Winter Wishes von Karina Halle einen so richtig schön in Weihnachtsstimmung. Edinburgh und auch andere Plätze in Schottland bieten einen wirklich schönen Hintergrund, der perfekt zu Weihnachten passt und einem insgeheim sogar noch ein paar Reisetipps vermittelt. ;)

Winter Wishes von Karina Halle ist eine schöne kleine Geschichte, die das ursprüngliche Buch wunderbar abrunden und perfekt in die Weihnachtszeit gepasst hat. Außerdem lernen wir Lachlans Bruder Brigs etwas näher kennen, der mit The Lie bald sein eigenes Buch bekommen wird.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Original-Ausgabe

Kommentar schreiben | Facebook | Twitter