Buchjunkies


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv


23.

Mai 2015

Cover The Mistake Englisch

Enthält leichte Spoiler für The Deal / The Deal - Reine Verhandlungssache.

John Logan hat vor, sein letztes College Jahr zu genießen wo er nur kann - und das bedeutet Parties, Hockey und Mädchen. Er hätte allerdings mehr Spaß dabei, wenn er doch nur über seine Schwärmerei für Hannah, die Freundin seines besten Freundes Garrett, hinweg kommen würde. Doch egal was er auch tut, er findet einfach nichts, was ihn von ihr ablenken könnte. Dann begegnet ihm allerdings wie aus heiterem Himmel Grace und seine Welt schaut plötzlich ganz anders aus...

Grace hat es schon immer gehasst im Mittelpunkt zu stehen. Sie lässt sich viel zu leicht nervös machen und plappert dann ohne Punkt und Komma, weshalb die meisten Leute sie gerne schnell als ein wenig seltsam abstempeln. Deshalb ist sie auch erst einmal ein wenig irritiert, als Logan, einer der beliebtesten Männer der Uni, plötzlich versehentlich vor ihrer Türe steht. Doch aus der Verwechslung entsteht nach einigen Startschwierigkeiten schnell eine unewöhnliche Freundschaft zwischen den beiden, die sich bald schon zu mehr entwickelt.

Als Grace allerdings herausfindet, dass sie nichts weiter, als eine Ablenkung für Logan war und er sie benutzt hat, um über eine andere Frau hinweg zu kommen, ist sie nicht nur verletzt, sondern auch stinkwütend und bricht jeglichen Kontakt zu ihm ab. Doch Logan weiß mittlerweile, dass er echte Gefühle für Grace entwickelt hat und will nun nur noch eines: Seinen Fehler wieder gut machen.

Mit The Deal / The Deal - Reine Verhandlungssache ist es Elle Kennedy damals gelungen, aus einer nicht gerade einfallsreichen Geschichte ein dennoch wirklich unterhaltsames und charmantes Buch zu machen. Mit The Mistake versucht sie wieder nach dem gleichen Rezept vorzugehen, allerdings will der Plan dieses Mal nicht ganz so gut aufgehen.
Dabei hat sie im Grunde eigentlich wieder wirklich alles richtig gemacht. Grace und Logan sind absolut liebenswerte Charaktere, die ich auf Anhieb mochte. Vor allem Grace hat es mir wirklich angetan. Sie ist zwar eher schüchtern, hat aber trotzdem Rückgrat und lässt sich nicht so einfach unterbuttern. Außerdem ist sie mit ihrer nervösen Plapperei oft ziemlich lustig und charmant, ohne, dass sie einem dabei auf die Nerven geht. Logan ist zwar im Grunde der typische, coole Sportler, doch auch er hat ein paar ungeahnte Tiefen. Außerdem ist er ein von Grundauf guter Kerl. Auch die übrigen Charaktere, die man im letzten Buch kennenlernen durfte, sowie natürlich auch ein paar neue, sind sympathisch und geben der Geschichte die nötige Abwechslung.
Auch am Schreibstil gibt es nichts auszusetzen. Elle Kennedy hat eine angenehme, flüssige und humorvolle Art zu Schreiben, die mir einfach gefällt. Ihre Dialoge lesen sich sehr natürlich und sie verleiht ihren Charakteren eine intelligente und sympathische Stimme. Außerdem gibt es keine Sekunde Langeweile in The Mistake. Auch wenn die Autorin mal ruhigere Töne anschlägt, bleibt ihre Geschichte einfach unterhaltsam. Das gilt auch für die etwas erotischeren Szenen, in denen sie irgendwie immer den richtigen Ton trifft. Mal heiß, mal sanft, mal verspielt.

Woran liegt es also, dass The Mistake in meinen Augen nicht ganz so gut gelungen ist, wie The Deal / The Deal - Reine Verhandlungssache? Ich glaube im Grunde ist es ganz einfach die Handlung. Obwohl ich mich wie gesagt nie gelangweilt habe, ist sie dieses Mal einfach zu simpel geraten. Es gibt nur wenig Entwicklung und keine Überraschungen. Vieles ist im Prinzip von vornherein klar und die Handlung dümpelt so vor sich hin, ohne große Höhen und Tiefen und ohne wirklich auf den Punkt zu kommen. Das gewisse Etwas hat dieses Mal einfach gefehlt.

Mit einer etwas frischeren Handlung hätte The Mistake von Elle Kennedy eigentlich mühelos an The Deal / The Deal - Reine Verhandlungssache anknüpfen können, denn ich hatte auch in diesem Buch wieder großen Spaß mit den Charakteren. Deshalb werde ich auch definitiv das nächste Buch der Off-Campus Reihe lesen, dass von Garretts und Logans Team Kollegen Dean handeln wird, mit dem es bereits in The Mistake eine interessante und vielversprechende Szene gibt.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Original-Ausgabe

Kommentar schreiben | Facebook | Twitter