Buchjunkies


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv


Cover Sommersehnsucht deutsch

Emma steckt bis zum Hals in Arbeit, denn der Sommer ist bei Vows, der Hochzeitsagentur in der sie zusammen mit Parker, Mac und Laurel arbeitet, vollgepackt bis oben hin mit Terminen. Doch Emma liebt ihre Arbeit als Floristin und kann sich nichts Schöneres vorstellen als einer Braut den passenden Blumenschmuck zu kreieren.
Sie ist hoffnungslos romantisch und hofft ebenfalls einmal den Mann ihrer Träume kennenzulernen und eine kitschige Hochzeit feiern zu können, denn ihre Eltern leben ihr ein perfektes Familienidyll vor und genau das will Emma auch haben.
Als sie eines Abends mit ihrem Wagen im Regen liegen bleibt kommt ihr überraschend Jack, ein Freund der Familie Brown, unerwartet zur Hilfe. Die Beiden hatten vor langer Zeit eine gemeinsame Nacht miteinander, doch mehr ist daraus nie geworden. Und ausgerechnet jetzt, knistert es gewaltig zwischen ihnen. Emma ist verwirrt. Ob Jack das Gleiche empfindet?

In den darauffolgenden Tagen und Wochen laufen sich die Beiden immer wieder über den Weg und langsam aber sicher merkt auch Jack, dass er mehr für Emma empfindet als bloße Freundschaft. Schlussendlich beginnen sie eine Affäre und während Emma schon Glocken läuten hört, hat Jack Angst, dass es zu eng wird zwischen ihnen Beiden. Seine Eltern haben sich scheiden lassen als er noch sehr jung war, somit gibt es für ihn keine glückliche Ehe, auch wenn er zugeben muss, dass Emmas Eltern das genaue Gegenteil leben.
Als Del, sein bester Freund und zugleich selbsternannter Beschützer der Vows-Mädels, spitz kriegt, dass zwischen Jack und Emma was läuft ist er wütend. Kennt er doch Jacks Einstellung zu Frauen und auch Emmas Träume von der Zukunft. Nun muss Jack sich entscheiden, will er den Sprung ins kalte Wasser wagen?

Cover Bed of Roses englisch

Band II der Romanreihe um die Hochzeitsagentur Vows hat als Hauptaugenmerk die Geschichte zwischen der hoffnungslos romantischen Emma und dem eher schnelllebigen Architekten Jack. Das hier Feuer und Wasser aufeinandertreffen ist schnell klar und auch, dass die Beziehung zwischen den Beiden eher ein auf und ab ist.
Emma ist definitiv kein Kind von Traurigkeit, doch auch sie sehnt sich eher nach einer festen Beziehung mit Zukunft, als nach einer bloßen Bettgeschichte. Jack weiß hingegen, dass er gefährliches Terrain betritt, schließlich ist Emmas Leben von Hochzeiten geprägt. Und doch finden die zwei irgendwie zusammen.

In Bed of Roses / Sommersehnsucht lernt man mehr über Emmas Arbeit als Floristin und hat das Gefühl, dass Nora Roberts teilweise aus eigener Erfahrung schreibt. Allerdings hatte ich das bisher bei jedem ihrer Romane und das empfinde ich als sehr angenehm und überraschend. Die Geschichte zwischen den zwei Hauptcharakteren ist teilweise vorhersehbar, deswegen aber nicht weniger unterhaltsam.

Jetzt bei Amazon.de kaufen: Deutsche Ausgabe ~ Original-Ausgabe

Kommentar schreiben | Facebook | Twitter